Informationen Stachelschweinverwandte

wissenschaftlicher Name: Hystricomorpha. Die Stachelschweinverwandten sind eine Unterordnung der Nagetiere


Brandt, 1855

  • Englisch: Hystricomorpha
  • Französisch: Hystricomorpha
  • Niederländisch: Hystricomorpha

  • Ordnung: Nagetiere (Rodentia)
  • Überordnung: Euarchontoglires
  • Unterklasse: Höhere Säugetiere oder Plazentatiere (Eutheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zu den Stachelschweinverwandten gehören etwa 248 Arten. Die Kriterien, durch die Tierarten zu den Stachelschweinverwandten gestellt werden, sind der Bau des Unterkiefers und des Schädels, insbesondere des Jochbeins.

Die systematische Einteilung der Stachelschweinverwandten ist noch nicht eindeutig geklärt. So werden zwei Überfamilien mit zu ihnen gezogen, deren Einordnung noch umstritten ist. Hierzu gehören die Sandgräberartigen und die Felsenrattenartigen. Einige Wissenschaftler nehmen diese beiden Familien teilweise auch aus der Unterordnung der Stachelschweinverwandten heraus.

Verbreitung

Stachelschweinverwandte leben in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Afrika.

Verwandtschaft

Stachelschweinverwandte gehören zur Ordnung der Nagetiere (Rodentia)
dazu gehören auch die Unterordnungen:

  • Hörnchenverwandte (Sciuromorpha)
  • Biberverwandte (Castorimorpha)
  • Mäuseverwandte (Myomorpha)
  • Dornschwanzhörnchenverwandte (Anumaluromorpha)

Systematik

Zur Unterordnung der Stachelschweinverwandten (Hystricomorpha) gehören die Teilordnungen:

  • Kammfingerartige (Ctenodactylomorphi) mit 5 Arten
  • Stachelschweine (Hystricognathi) mit 11 Arten
  • Phiomorpha mit 17 Arten
  • Meerschweinchenverwandte (Caviomorpha) mit etwa 215 Arten


Sie sehen Stachelschweinverwandte Tiere 1 bis 8
foto Grosser Pampashase Grosser Pampashase
Großer Pampashase oder Große Mara
wissenschaftlicher Name: Dolichotis patagonum. Der Große Pampashase gehört zur Familie der Meerschweinchen
foto Urson Nordamerikanischer Baumstachler Erethizon Dorsatum Urson Nordamerikanischer Baumstachler Erethizon Dorsatum
wissenschaftlicher Name: Erethizon dorsatum
Der Urson gehört zur Familie der Baumstachler
foto Wasserschwein Wasserschwein
Wasserschwein, Capybara oder Riesennager
wissenschaftlicher Name: Hydrochaeris hydrochaeris. Das Wasserschwein gehört zur Familie der Meerschweinchen
foto Degus Oder Strauchratten Degus Oder Strauchratten
wissenschaftlicher Name: Octodontidae. Degus sind eine Familie der Nagetiere.
foto Meerschweinchen Meerschweinchen
wissenschaftlicher Name: Caviidae. Meerschweinchen sind eine Familie der Nagetiere
foto Chinchillas Und Viscachas Chinchillas Und Viscachas
wissenschaftlicher Name: Chinchillidae. Chinchillas und Viscachas sind eine Familie der Nagetiere.
foto Agutis Oder Acouchis Agutis Oder Acouchis
wissenschaftlicher Name: Dasyproctidae. Agtuis sind eine Familie der Nagetiere.
foto Baumstachler Baumstachler
Wissenschaftlicher Name: Erethizontidae. Baumstachler sind eine Familie der Nagetiere.


tiere
travel